YOGA FÜR ALLE

Yoga für alle
Empfehlenswerte Stunde mit ein wenig Yogaerfahrung.
Körperlich kräftigend und entspannend – Asana | Pranayama | Meditation | Mantrasingen
Im Atemfluss werden ineinander fliessende Haltungen ausgeführt. Mit Pranayamaübungen und Meditation, sowie Mantrensingen werden die Gedanken ruhiger und der Geist entspannt. Die Schlussentspannung bringt Ruhe und Ausgeglichheit.
Montag | 19.30-21.00 | Gabriela
Mittwoch | 20-21.30 | Heike (Vertretung für Melanie bis August 2017)
Donnerstag | 18-19.30 | Heike
Freitag | 17-18.30 | Heike

Gentleyoga | Rückenyoga & Atempraxis
Diese Yogastunden sind für Menschen, die sich eine achtsame Praxis wünschen, Entspannung suchen und Stress/Anspannung reduzieren möchten. Die bewusst langsam, sanft und dennoch kraftvoll ausgeführten Körperhaltungen (Asanas) wirken bis in die tiefsten Schichten nährend und regenerierend. Im Rückenyoga dreht sich, wie der Name sagt, alles um den Rücken – zur Prävention und Linderung.
Aufgrund kleiner Gruppen, ist eine individuelle Betreuung möglich
Dienstag | 19-20.30 | Pari
Mittwoch | 9-10.15 | Claudia (Vertretung für Melanie bis August 2017)

Yin Yoga
Yin Yoga lädt uns ein, Körper, Herz und Geist zu entspannen und in eine harmonische Verbindung zu bringen. Durch meditative Asanas wird der Körper beobachtet, geöffnet und wir begeben uns in tiefere Strukturen des Körpers. Wir befinden uns in den unseren Körpern angepassten Asanas für mehrere Minuten, sodass wir ganz hineinsinken können in die Wirkung und Entfaltung der Übung in den vielschichtigen Dimensionen unseres Wesens. Im Einklang mit der Atmung entsteht innerer Raum und Ruhe.  Diese natürliche Yogaform stärkt unser Selbstgefühl, Lebendigkeit und Gesundheit. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, um diesen Kurs zu besuchen.
Daten siehe Workshops, scroll down.

Restorative Yoga
Restoratives (regenerierendes, nährendes) Yoga ist kein „aktives“ Yoga, vielmehr begeben wir uns in eine Position und verweilen, beobachten und fühlen, so bequem wie möglich.
Verspannungen lösen sich, der Atem fliesst. Jede Position wird durch Polster, Decken, Blöcke und Wand gestützt, um sich für mehrere Minuten der Schwerkraft vollkommen hinzugeben. Ein wunderbarer Ausgleich zum klassischen Hatha- & Vinyasa Yoga oder einfach so, nach einer bewegten Woche.
Daten folgen | Wochenend-Klasse zum Regenerieren

Stundenplan 2018 pdf